Diese innere Stärke fühlt sich großartig an 

» Denn es ist wichtig beides zu können, im richtigen Moment. «

Selbstvertrauen.

Das ist das Gefühl, wenn du dich auf dich selbst verlassen kannst.

Wenn du dich auf deine Stärken verlassen kannst.

Und auf deine Lernfähigkeit.

Auf deine Fähigkeit, Dinge in deinem Sinne zu beeinflussen.

Selbstvertrauen ist, wenn du denkst:

„Wenn es wichtig für mich ist, werde ich es lernen. Oder ich organisiere mir passende Hilfe. Ich krieg das irgendwie hin, weil es mir eben wichtig ist.“

Diese Gedanken und die innere Stärke, die daraus resultiert, die wünsche ich dir.

Ralf

Auch interessant!
Filter by
Post Page
Persönlichkeitsentwicklung Lebensplanung & Lebenssinn Ziele, Motivation & Umsetzungspower
Sort by
Wie findest du diesen Beitrag? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14)
Loading...