Dein Leben in die Hand nehmen

Unsere 16 liebsten Zitate zum Thema Angst

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest

In 3 Minuten herausfinden, was ich will • 4 wirksame  Hacks gegen Aufschieberitis • Welche Ziele uns wirklich glücklich machen.

All das gibt es in meiner Inspirations-Mail (kostenlos).

Zitate inspirieren, provozieren, ärgern oder bestätigen uns. Sie regen uns zum Nachdenken an. Oder bringen auf den Punkt, was wir in uns spüren, aber gerade nicht so recht formulieren können. Ein treffendes Zitat kann uns helfen, eine Situation mit anderen Augen zu betrachten oder auch einfach, wieder klarer zu sehen.

Weil Zitate so ungemein wertvolle Inspirationen sein können, haben wir hier eine Auswahl zusammengestellt. Es sind besonders schöne, ungewöhnliche oder auch treffende darunter.

Möchtest du vielleicht das eine oder andere Zitat gut sichtbar aufhängen oder einfach ausdrucken und mit dir tragen? Wir haben alle Zitate mit schönen Bildern versehen und im Postkartenformat gestaltet. Weiter unten kannst du dir die gestalteten Zitate herunterladen.

Falls du deine Ängste überwinden willst, schau dir Angst 26 x überwinden, besiegen, bezwingen an.

Unsere Lieblingszitate zum Thema Angst

„Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.“

– Dietrich Bonhoeffer


„Angst liegt nie in den Dingen selbst, sondern darin, wie man sie betrachtet.“

– Anthony de Mello


„Auch der stärkste Mann schaut einmal unters Bett.“

– Erich Kästner


„Wer nicht täglich seine Furcht überwindet, hat die Lektion des Lebens nicht gelernt.“

– Ralph Waldo Emerson


„Angst ist für das Überleben unverzichtbar.“

– Hannah Arendt


„Angst vor dem Leid ist schlimmer als das Leiden selbst.“

– Sprichwort


„Beherzt ist nicht, wer keine Angst kennt, beherzt ist, wer die Angst kennt und sie überwindet.“

– Khalil Gibran


„Setze dich deiner tiefsten Angst aus. Danach hat die Angst keine Macht mehr über dich und die Angst vor Freiheit schrumpft und verschwindet. Du bist frei.“

– Jim Morrison


„Ich glaube, dass die Angst, die man hat, wenn man an einem Abgrund steht, in Wahrheit vielmehr eine Sehnsucht ist. Eine Sehnsucht, sich fallen zu lassen – oder die Arme auszubreiten und zu fliegen.“

– Isabel Abedi


„Ich hatte mein ganzes Leben viele Probleme und Sorgen. Die meisten von ihnen sind aber niemals eingetreten.“

– Mark Twain


„Das Bild vom furchtlosen Helden täuscht. Er ist ein Fantasieprodukt. Ein Held, der keine Angst hat, braucht keinen Mut. Die Angst ist eine ständige Begleiterin. Ohne Angst lebt kein Grenzgänger lange. Die Angst ist die andere Hälfte von Mut.“

– Reinhold Messner


„Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.“

– Erich Kästner


„Was man zu verstehen gelernt hat, fürchtet man nicht mehr.“

– Marie Curie


„Hoffnung und Furcht sind unzertrennlich, und es gibt keine Furcht ohne Hoffnung und keine Hoffnung ohne Furcht.“

– Francois de La Rochefoucauld


„Die Wurzel des Optimismus ist Angst.“

– Oscar Wilde


„Jegliche Furcht rührt daher, dass wir etwas lieben.“

– Thomas von Aquin


Zitate zum Thema Angst hier herunterladen

Das könnte dich auch interessieren:

Deine Inspirations-Mail

In den nächsten 5 Ausgaben …

  • Wie du herausfindest, was du willst (in nur 3 Minuten)
  • Was sind die 7 besten und lohnenswerten Ziele im Leben (der direkte Weg zum Glück)
  • Anfangen statt Aufschieben (4 Hacks)
  • Warum die Liebe das ultimative Erfolgsprinzip ist.
  • Wie du das Verhältnis zu dir selbst in kurzer Zeit verbessern kannst.

Ommmmmm.

6 geniale Selbstcoaching-Techniken, mit denen du dich in jeweils 3 Minuten von Stress und anderen aufwühlenden Gefühlen befreien kannst.

Ich habe den Notfallkoffer für meine Newsletter-Abonnenten geschrieben. 

Du verstehst … also unten einfach meinen Newsletter bestellen, dann kannst du ihn in wenigen Minuten runterladen.

Ist auch gratis und kostenlos.

Du wirst von meinem Newsletter wahrscheinlich schnell süchtig werden. Und wenn nicht, kannst du dich mit einem Klick wieder austragen.