Mach diese eine Sache und alles wird gut

» Ein inspirierendes Kalenderblatt aus dieser Woche. «

Manchmal hängst du im Leben fest, weil du deinen Verstand nicht genug benutzt, sondern in deinen Gefühlen festhängst.

Manchmal gehst du aber auch zu verkopft an eine Sache heran und torpedierst sie.

Manchmal im Leben solltest du dich mehr anstrengen. Später wieder mehr entspannen und loslassen.

Im Leben gibt es nicht so viele feststehende Regeln, die immer gelten.

Deswegen ist es so wichtig, wach und bei dir zu sein. Und dich immer zu fragen:

– „Was ist es jetzt, was ich brauche?

– Wovon ist zu viel da?

– Wovon zu wenig?“

Um dann sanft und systematisch gegenzulenken.

Wach sein ist der Schlüssel.

Und nie jemandem zu glauben, der dir absolute Wahrheiten verkaufen will.

Ralf

Wie findest du diesen Beitrag? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6)
Loading...

Ein kleiner Kurs in Liebe und Wohlstand

Lerne die 10 Schritte, mit denen du auf vernünftige Art zu mehr Liebe und Wohlstand kommst.

Im Sommer zu Hause? Dann mache diese Jahreszeit zur besten Zeit deines Lebens → Sommer-Challenge 2019