Wachstumspfade

Ein zartes grünes Bäumchen.

Das wollte gerne wachsen.

Also lernte es Spanisch.

Und bumm. Schon hatte es 10 cm, 4 Äste und 20 Blätter mehr.

Hui, das hat geklappt wie geschnitten Brot.

Also lernte es noch eine Programmiersprache, denn Programmierer werden immer gesucht.

Hui, wieder 30 cm, 10 Äste und 100 Blätter mehr.

Da lernte die Pflanze noch Karate.

Falls ein anderer Baum mal frech werden sollte.

Und der Baum wuchs weiter und weiter und weiter.

Bis er ein großer, dicker Baum war. Und blühte. Und Früchte trug.

Ach schön. Das Leben ist halt lernen und wachsen, lernen und wachsen, lernen und wachsen.

Wie findest du diesen Beitrag? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Das könnte dich auch interessieren?

Ein kleiner Kurs in Liebe und Wohlstand

Lerne die 10 Schritte, mit denen du auf vernünftige Art zu mehr Liebe und Wohlstand kommst.