Das Mittel gegen die Scham

Scham ist ein ganz blödes Gefühl. Wenn du nicht möchtest, dass andere dich so sehen, wie du bist. Oder wie du denkst, dass du bist. Oder dass sie erkennen könnten, dass du nicht perfekt bist.

Das Gegenmittel gegen Scham: Ehrlichkeit. Echtheit. Zeig dich, wie du bist. Mach Witze über dich selbst. Rede über deine Schwächen, Ängste und Unperfektheiten.

Das macht nicht nur sympathisch. Sondern es wird dir auch zeigen, dass andere genau wie du mit vielen Dingen zu kämpfen haben.

Es lebe das Wahre und Echte.

Wie findest du diesen Beitrag? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Das könnte dich auch interessieren?

Ein kleiner Kurs in Liebe und Wohlstand

Lerne die 10 Schritte, mit denen du auf vernünftige Art zu mehr Liebe und Wohlstand kommst.

Im Sommer zu Hause? Dann mache diese Jahreszeit zur besten Zeit deines Lebens → Sommer-Challenge 2019