Die Weisheit der anderen

Manchmal wissen andere besser, was wir brauchen, als wir selbst.

Zumindest die Menschen, die uns gut kennen und die uns wohlgesonnen sind.

Denn von außen hast du ja einen objektiveren und vernünftigen Blick auf das Leben der anderen. Ohne die irrationalen Einschränkungen und Verirrungen, die wir manchmal so im Kopf haben.

Deswegen macht es Sinn, ruhig einmal zu fragen:

> „Sag mal … ich brauche deine Sicht von außen, weil wir ja alle unsere blinden Flecken haben. Was, glaubst du, brauche ich gerade am meisten, um mein Leben in Balance zu bringen? Oder um mein Leben noch besser und schöner zu machen?“

Eine schöne Frage für ein tiefes ehrliches Gespräch mit guten Freunden.

Ich wünsch dir, dass du viele Menschen um dich scharen kannst, die es gut mit dir meinen.

Ralf

Wie findest du diesen Beitrag? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7)
Loading...

Ein kleiner Kurs in Liebe und Wohlstand

Lerne die 10 Schritte, mit denen du auf vernünftige Art zu mehr Liebe und Wohlstand kommst.