Artikel und Tipps

In dieser Folge reden wir über die typischen Widerstände, mit denen sich Lebensgestalter so rumschlagen.
Wie du damit umgehen kannst, wenn die äußeren wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sich verschlechtert haben.
Braucht es für dein Leben große, raumgreifende Veränderungen? Musst du wirklich alles über den Haufen werfen und neu zusammensetzen? Oder reichen kleine Verbesserungen in manchen Lebensbereichen?
In dieser Folge geht es darum, warum die Unzufriedenheit so wichtig für uns Lebensgestalter ist. Warum wir sie annehmen und würdigen sollten. Aber auch, dass in der Unzufriedenheit einige Gefahren liegen, über die wir uns bewusst sein müssen, damit unsere Unzufriedenheit uns nicht schadet.
Es gibt Menschen, die nutzen nie das, was das Leben ihnen geschenkt hat, aus Angst zu scheitern oder enttäuscht zu werden.
Du bekommst 8 Fragen, mit denen du die Richtung für deine Lebensgestaltung finden kann. 8 Fragen, um lohnenswerte Ziele und Vorhaben zu entwickeln. Beantworte diese Fragen und du gewinnst so viel mehr Klarheit über dich selbst. Und darüber, was du brauchst, um noch glücklicher und zufriedener zu leben.
Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Die einen haben es und die anderen müssen es erst lernen. Aber was ist es, was ein Lebensgestalter wirklich braucht, damit er sein Leben mit Schmackes in die richtige Richtung lenken kann? Das erfährst du in dieser Folge (inkl. Selbsttest).
In dieser Folge geht es darum, was Lebensgestaltung ist und warum das Thema so wichtig ist, wenn du an deinem Lebensende nichts bereuen willst.
Selbsterkenntnis hilft uns, bessere Entscheidungen zu treffen, gute Beziehungen zu führen und das Leben nach persönlichen Wünschen zu gestalten.
Was will ich? Und wie finde ich heraus, was ich will – beruflich und privat? Dann bist du nicht allein.
Wie du dich selbst gut managen kannst und dadurch jeden Aufgaben-Berg abarbeitest und dich selbst dabei zu Höchstleistungen ermutigst, erfährst du hier.
Würdest du gern stärker sein? Ein größeres Selbstbewusstsein haben? Dich trauen, mehr du zu sein und dein Ding zu machen? Wenn ja, dann bist du hier goldrichtig. Denn wir zeigen dir den Weg zu mehr Selbstbewusstsein.
Bist du noch auf der Suche nach deinem Glück? Wenn ja, dann nimm dir ein paar Minuten Zeit und finde heraus, was Menschen wie dich und mich glücklich macht.
Was ist Glück überhaupt? Kann man es messen oder sogar selbst erschaffen? Hier werfen wir einen Blick auf die vielfältigen Betrachtungsweisen zum Thema Glück.
Egal, ob du gerade auf der Suche nach deinem privaten oder deinem beruflichen Glück bist: Am Anfang deiner Reise solltest du eine zentrale Frage beantworten können, nämlich: „Wer bin ich?“.
Diese Selbstliebe-Sprüche sollen dich ermutigen, dich inspirieren und immer wieder daran erinnern: Sich selbst zu lieben und anzunehmen ist mit das wichtigste in deinem Leben.
Sich selbst zu lieben bedeutet, sich selbst anzunehmen und sich okay zu finden, egal wann. Wie das funktioniert, zeigen die folgenden 19 Selbstliebe-Übungen, die wir für dich zusammengestellt haben.
Lass es dir gut gehen, gönn dir was, lass einfach mal die Seele baumeln – es gäbe noch unzählige Redensarten, die alle das gleiche meinen: Tu dir etwas Gutes.
Meist sind wir selbst unser größter Kritiker. Und meistens erkennen wir das nicht einmal. Unsere größten Feinde sind nämlich oft unsere eigenen Gedanken – unsere negativen Gedanken.
Eigentherapie oder auch Selbsttherapie ist ein Prozess, der dir hilft, deine Herausforderungen und Probleme zu lösen, Angewohnheiten zu ändern, Ziele zu erreichen und innere Blockaden zu lösen – ganz ohne Hilfe von außen.
Viele Dinge, von denen glücklich werden im Leben abhängt, haben wir in der Hand - und wir können sie durch kluges Handeln beeinflussen. Wie du das hinbekommst, also wie du glücklich werden lernen kannst, erfährst du hier.
Damit du die Ziele findest, die wirklich zu deinen Wünschen, deiner Persönlichkeit und deinen Bedürfnissen passen, brauchst du gute Methoden. Und die findest du hier in Form einer PDF-Datei.
Selbstliebe bedeutet, sich selbst mit allen Ecken und Kanten zu akzeptieren und sich zu lieben, wie man eben ist. Aber wie genau funktioniert das?
Wie werde ich mein eigener Lebenscoach? Ist das etwas für mich? Oder ist mein Thema vielleicht gar nicht für das Selbstcoaching geeignet?
Die besten Fundstücke aus den unendlichen Weiten des Internets. Inspirierendes, Überraschendes und einfach was Gutes zu Persönlichkeitsentwicklung und Lebensgestaltung.
So entsteht Stress. Das sind die typischen Symptome. Und so findest du einen wirksamen Weg, mit Stress auf gute Weise umzugehen.
Das Growth-Mindset brauchst du für ein gutes, selbstbestimmtes Leben. Mach aus deinem Minus ein Plus und Fehler werden zu echten Chancen.
Wissenschaftlich gründlich erforscht und zigfach mit Erfolg getestet. Mit WOOP nutzt du die Funktionsweise deines Gehirn optimal für deine Zielerreichung.
Älterwerden ist Ansichtssache. Dieses schräge Experiment gibt Hinweise auf ein Antiaging-Konzept der ungewöhnlichen Art.
Was hilft in einer persönlichen Krise? Eine hilfreiche Frage zu stellen. Und, wenn du die Antwort dazu findest. Diese Geschichte erzählt von einer berührenden Erfahrung.
Unsere Einstellung spielt eine wesentliche Rolle dabei, ob wir erfolgreich werden, oder nicht. Diese 7 Denkweisen helfen dir dabei, erfolgreich zu werden.
Im Fahrtenbuch-Podcast spreche ich über meine Wurzeln, die Geschichte von Zeit zu leben, was in Krisenzeiten wirklich hilft und vieles mehr.
Wieso sind viele Konflikte unlösbar und was kannst du für eine glückliche Beziehung tun? Der Wissenschaftler John Gottman hat 3 entscheidende Verhaltensweisen entdeckt.
Glück geht manch geheimnisvollen Weg. Wie kannst du es in dein Leben locken? Nasrudin gibt eine überraschende Antwort auf die Frage nach dem Geheimnis des Glücks.
Du hast etwas getan oder nicht getan. Und jetzt quälen deine Schuldgefühle dich. Zeit für eine Entlastung von diesem Schmerz.
Ein Alltagserlebnis, das jedem von uns passieren kann. Erlebe in dieser Geschichte mit, was ein einfacher Arztbesuch dich lehren kann.
Der Buddhismus ist eine wunderbare Quelle an Lebensweisheit und Lebenshilfe. Sogar wenn du es nicht so mit Religionen hast, kannst du viel daraus lernen.
Auf der Suche nach dem perfekten Partner. Diese Geschichte erzählt, welchen entscheidenden Fehler man dabei machen kann.
Im Bewohnerfrei-Podcast spreche ich über diese Frage: „Wie kann ich eigentlich ein Leben führen, in dem ich maximal sein kann, wer ich wirklich bin?“
Ist es wichtig, konsequent zu bleiben und fest auf seinem Standpunkt zu beharren? Was es dir bringen kann und was du dabei bedenken solltest, erzählt diese Geschichte.
In der Beziehung hakt es, wenn Partner ihre Bedürfnisse nicht kennen. Finde heraus, was du und dein Partner brauchen und verbessert so eure Beziehung.
Was ist eigentlich wertvoll? Lässt sich das immer so einfach bestimmen? Woran wird ein Wert überhaupt gemessen? Diese Geschichte erzählt uns von wahren Werten.
Auf dem Weg zum Erfolg spielt dein Denken eine wichtige Rolle. Warum genau und wie du dein Denken trainieren kannst, erfährst du hier.
Wie gehst du damit um, wenn dich ein Freund oder eine Freundin verletzt hat? Diese Geschichte erzählt davon, wie Freundschaften trotz Verletzungen dauerhaft wachsen können.
Was macht unser Gehirn im Schlaf? Und was geschieht, wenn wir zu wenig schlafen? Die Gehirnforschung hat spannende Antworten auf diese Fragen.
Wer glaubt, die Zukunft einschätzen zu können, kann vollkommen daneben liegen. Diese Geschichte führt eindrucksvoll vor Augen, wie schnell dir das passieren kann.
Im Flow bist du total konzentriert, produktiv, kreativ, und in einem vollkommenen Glückszustand. Hier erfährst du alles über Flow, und was du selbst tun kannst, um in den Flow zu kommen.
Du denkst du bist frei. Aber bist du es wirklich? Oder hält dir diese Geschichte vielleicht einen Spiegel vor?
Du möchtest abnehmen? Dann schau nicht nur darauf, was du isst. In diesem Beitrag zeige ich dir 3 Dinge, die einen wirklichen Unterschied machen können.
Die Geschichte eines Menschen, der seine Arbeit wirklich liebte und sich ihr ganz hingab.

Ich habe den Notfallkoffer für meine Newsletter-Abonnenten geschrieben. 

Du verstehst … also unten einfach meinen Newsletter bestellen, dann kannst du ihn in wenigen Minuten runterladen.

Ist auch gratis und kostenlos.

Du wirst von meinem Newsletter wahrscheinlich schnell süchtig werden. Und wenn nicht, kannst du dich mit einem Klick wieder austragen.